AKTUELLES:

Veränderungen gibt es aufgrund der Hygieneempfehlungen vor allem bei den Yogakursen und dem Orientalischen Tanz: So werden die beiden Erwachsenen- Yogakurse verkürzt und über drei Gruppen verteilt angeboten.

 

Neu im Programm: immer donnerstags  Yoga für Erwachsene mit Danuta Wardas ! Uhrzeit: Uhrzeit18:30-19:30 Uhr und von 19:45-20:45 Uhr Bei Interesse bitte direkt bei Dani melden: 0151-1214 6240

 

Das Kinderyoga fällt aus und findet voraussichtlich erst ab Oktober wieder statt.


Praxistermine sind wieder ganz normal möglich - rufen Sie bei den entsprechenden TherapeutInnen an und vereinbaren Sie nach Wunsch Ihren Termin.


Herzlichst und mit besten Wünschen

Karen Spradley mit Team

Wunderschöne Botschaft von White Eagle:

Botschaft von White Eagle, Hopi-Indianer März 2020
Corona-Botschaft White Eagle Hopi.pdf
PDF-Dokument [59.1 KB]

Link:

Psycho-Kinesiologie - Wie unbewusste Glaubenssätze unser Verhalten beeinflussen - und wie wir sie erkennen und lösen können" mit HP Psy Claudia Pflaum

Info zu dem Thema:

https://www.br.de/themen/ratgeber/inhalt/gesundheit/kinesiologie-psycho-psychokinesiologie100.html

Wochenkurse

Orientalischer Tanz - das ist Rhythmus, Bewegung, Gefühl und Eleganz, ein Tanz aus der Körpermitte, dem Energiezentrum unseres Körpers, die schönste und effektivste Form von Fitnesstraining unabhängig von Alter und Figur, auch für Schwangere geeignet.

 

 ORIENTALISCHER TANZ für Erwachsene - Fortgeschrittene Mo 18.30-19.30 Uhr

Anfänger Mo 19.45-20.45 Uhr

Traditioneller orientalischer Tanz - für Anfänger und Fortgeschrittene!

Kosten: je 12 € / Std

Info/Anmeldung: Judith Quarta  Tel. 0152-5377 4983

Mo 17.15-18.15 Uhr BAUCHTANZ-Gruppe

für Kinder  Kosten: je 10 € / Std

Info/Anmeldung: Judith Quarta  Tel. 0152-5377 4983

NEU: Yoga für Erwachsene mit Dani ab Do 16.7. 

mit Danuta Wardas

Donnerstag von 18.30 – 19.30 Uhr: Yoga für Alle

Donnerstag von 19.45 – 20.45 Uhr: Yoga für Alle

Info /Anmeldung YOGA mit Dani: 0151-1214 6240

oder email: yogamitdani(at)web.de

Preise: siehe Termine

 

Kinder Yoga  - voraussichtlich ab Oktober 2020 neue Kurse!

Dienstag von 16.30 – 17.30 Uhr

(von 6 – 11 Jahren) mit Martina Müller

Info/Anfragen Kinderyoga: Martina Müller 0152-083 77542 oder mail(at)kinderyoga-scheyern.de

 

Hatha Yoga  -wegen Corona veränderter Kursplan!- ab Di 23.6.

mit Karin Eyrainer

 

Dienstag von 17.15 – 18.15 Uhr: Yoga für Alle

Dienstag von 18.15 – 19.15 Uhr: Yoga für Alle

Dienstag von 19.30 – 20.45 Uhr: Yoga für Alle

Schwangerschaftsyoga auf Anfrage!

 

Info /Anmeldung YOGA mit Karin:0176-2483 1839 oder email: hallo(at)yogamitkarin.de

Preise: siehe Termine

 

Kursbeschreibungen

Die OSHO Kundalini Meditation wirkt wie eine Energiedusche, die auf sanfte Weise den Arbeitstag mit allen Vorkommnissen vom Körper abschüttelt.

Sie wirkt auch auf tieferen Ebenen: Mit ihr ist es möglich, mit ihr innere Verfestigungen – körperlicher und psychischer Art – aufzurütteln und in einen harmonischen Fluss mit dem Ganzen zu verwandeln.

 

Nächste Termine:  Mi 30.9., Mi 28.10., Mi 16.12.

Zeit: 20.00-21.15 Uhr mit Einführung

durch Karen Spradley

Kosten: 10,00 Euro   

"Raus aus dem Hamsterrad!" - Selbstbestimmt leben

Intensivseminar nach der Simonton-Methode

Hamsterrad 1: Sa 26.9.2020

Sa 10.00-17.00 Uhr

Kosten: 115 €

 

Lasst uns gemeinsam einen Blick auf unserern Alltag werfen, der meist von Hektik und Leistungsdruck bestimmt ist, und lasst uns mithilfe von uralten und neuen Techniken lernen, wieder auf unseren Bauch zu hören, unser Zeit und Energiemanagement neu zu gestalten und herauszufinden, was wir wirklich tun wollen.

 

Leitung: HP Psy Claudia Pflaum

Anmeldung/Info: 0172-7830 169 Claudia Pflaum

--------------------------------------------------------------------

Durch das Jahr mit dem keltisch – avalonischen Jahrkreis mit HP Beate Berghoff
- Workshops und Jahrkreisfeiern -

Unsere Vorfahren waren sehr eng mit der Natur verwoben und noch viel abhängiger von ihr als wir heute. Sie sahen das Jahr als Kreis, als Rad. Im Verlauf dieses Jahres wurden Feste gefeiert, in denen Aspekte der Natur und aber auch des menschlichen Wesens besonders geehrt und beleuchtet wurden.
Der keltische Jahrkreis besteht aus 8 Stationen, in denen die verschiedenen Aspekte des menschlichen Lebens betrachtet und gefeiert werden.

Wir wollen uns anhand des keltisch- avalonischen Jahrkreises der Göttin Brigid auf den Weg durch das Jahr machen und in Workshops und Jahrkreisfeiern die verschiedenen Themen betrachten und feiern.

Außerdem erfahren wir viel über die eigentliche, uralte Herkunft unserer eigenen Bräuchen rund um unsere traditionellen, jetzt christlichen Festtage , wie Lichtmess, Ostern, Walpurgisnacht, Johannistag, Maria Himmelfahrt, Erntedank, Allerheiligen, St. Martin und natürlich
Weihnachten mit seinen Bräuchen und den Figuren Nikolaus und Christkind.

 

Uhrzeit jeweils 15 bis 18 Uhr

Info/Anmeldung: HP Beate Berghoff Tel. 0172-4476 998

 

Termine und Themen:

 

2. Februar – Imbolc: Neuanfang, das innere Kind, den Samen für unsere Visionen legen
 

22. März – Frühlingstagundnachtgleiche: Das Erwachen des Lebens, unsere Visionen konkretisieren, das Feuer in uns, die vierfache Flamme der Transformation
 

3. Mai – Beltane: Freude, Fruchtbarkeit, (Selbst-) Liebe, schwanger gehen mit unseren Visionen
 

21. Juni – Sommersonnwende: Emotionen, Mitgefühl, Heilung, unsere Seelenhaut
 

2. August – Lammas: Dankbarkeit, Schutz, wir ernten, was wir sähen, Grenzen setzen, Mutterthemen
 

20. September – Herbsttagundnachtgleiche;  Dankbarkeit, die Erde, unsere Visionen umsetzen/ auf die Erde bringen, die Königin/ der König des eigenen Reichs
 

1. November - Halloween / Samhain
Innenschau, Schattenarbeit, Rückzug, die Schleier zur Anderswelt werden dünn

 

20. Dezember – Wintersonnwende:
Die Inspiration, in Stille hören, meine Kreativität, das Licht kehrt zurück, die Ahnen

 

Jeder Termin beinhaltet einen abwechslungsreichen Workshop und eine Jahrkreisfeier. Dauer jedes Mal ca. 3 Stunden (im Sommer gehen wir zum Feiern bei gutem Wetter in die Natur, da kann es etwas länger dauern).


Wir werden zu den Themen Infos bekommen, kreative Projekte umsetzen, uns selbst besser kennenlernen, Übungen machen, geführte Meditationen erleben, schreiben, etwas über die jeweiligen Heil- und Schutzpflanzen hören, Märchen lesen, viel über unsere keltischen Vorfahren lernen, Krafttiere kennenlernen, gut essen, feiern und einfach nur viel Freude haben.

________________________________________

CRANIOSACRALE KÖRPERTHERAPIE -

Grundkurs I  Nä. Termine: 8.-9.August 2020, 19.-20.Sept 2020

Die Verbindung von Körperarbeit, Therapie und Stille  

Zeiten: Sa 10.00-18.00 Uhr - So 10.00-16.30 Uhr

 

In diesem zweitägigen Einführungskurs werden wir an die Grundlagen der Craniosacralen Körperarbeit herangeführt: Geschichte, medizinischer Hintergrund, Grundverständnis der Osteopathie und ressourcenorientierte Techniken zum Lösen von Blockaden.

Cranio ist eine subtile und zugleich sehr tief wirkende Körperarbeit, die den Menschen in seiner Ganzheit anspricht und Selbstheilung auf allen Ebenen unter­stützt.

Das Craniosacrale System pulsiert im Kern unseres Körpers und steht in struktureller und energetischer Verbindung mit unserer Gesundheit, Funktionsfähigkeit, Verhaltensmuster und Gefühle.

 

Dieser Kurs richtet sich an interessierte Laien wie auch erfahrene Therapeuten, die einen neuen Zugang zum Körper kennenlernen möchten.

Er ist Teil I von insgesamt fünf Seminaren der Cranio Grundausbildung an der cranio.net Schule Uwe Baumann, Finning bei Landsberg.

 

Kosten: 240,00 EUR inkl. Skript

Kursleitung: Karen Spradley, HP Psychotherapie, ist langjährige Körper-und Psychotherapeutin, erfahrene Seminarleiterin, u.a. für Craniosacrale Kinder- und Säuglingsbehandlung sowie Craniosacrale Prozessbegleitung und Traumatherapie. Verbandsanerkennung als Lehrerin durch den CSVD Cranioverband Deutschland

Info: Mail: karen(at)gesundheitszentrum-rohrbach.de oder Tel.08442-954 990

Anmeldung: Uwe Baumann Biodynamik Akademie www.cranio.net

---------------------------------------------------------------------

The Mary Magdalene Light Circle

Lichtübertragung in der Gruppe mit Daniela Hörath

Termine: So 27.9., So 18.10., So 22.11., So 20.12.

Zeit: 19.00-21.00 Uhr

 

Während dieses 2 stündigen Lichtkreises empfangen wir

The Mary Magdalene Light, werden in eine tiefe Meditation geführt, können uns austauschen und erhalten eine heilende Übertragung dieses einmaligen spirituellen Lichtes.

Es geht bei diesem Lichtkreis um die weiblichen Qualitäten des Empfangens, des Verbindens und des Seins. Wir sind einfach nur im Licht!

Kosten: 15,00 € plus Essenz auf Wunsch: 29 €

Info/Anmeldung: Daniela Hörath Tel. 08442-616 2558

Divine Plan Healing

 

Dein Anliegen durch Licht-

essenz unterstützen lassen

 

Termine 2020:  Fr 2.10., Fr 27.11.20

Zeit: 18.00- ca. 20.00 Uhr

Divine Plan Healing in der Gruppe erleben

Divine Plan Healing ist das Heilsystem der neuen Zeit.

Es arbeitet mit dem Emerald Heart® Licht, einem äußerst reinen Licht, direkt aus der Quelle allen Seins, und der Liebe und Weisheit von Maria Magdalena.

Dieses Heilsystem hilft Dir dabei, in Deinen eigenen göttlichen Plan zu kommen. Es öffnet Dein Herz und zeigt Dir Deine innere Wahrheit und bringt auf diese Weise Erkenntnis und Heilung zu Deinen Themen.

Kosten: 45,00 €

Leitung: Daniela Hörath

Anmeldung/Info: 08442-616 2558

--------------------------------------------------------------------

Nächster Termin: 

4.-7. März 2021!

Do abend bis So GEBURTSKURS – Selbsterfahrungskurs zum eigenen Geburtsthema

 

mit HP (Psy) Karen Spradley

Ressourcenorientierter und kraftvoller Selbsterfahrungskurs in Kleingruppe  mit dem eigenen Geburtsthema
Zum Erkennen und Auflösen von Geburtsprägungen im sicheren Raum mithilfe von Biodynamischer Craniosacraltherapie und Elementen aus der Systemaufstellung

Kosten: 450,00 € Info/Anmeldung: www.cranio.net

 

 

Vortrag "Körper, Kuscheln – wann Grenzen setzen“

 

Mittwoch 18 Juni 2020 19.00-21.00 Uhr

Eintritt frei  -

 

Schon Babys besitzen ein elementares Bedürfnis nach Kuscheln und Schmusen, doch was ist normal oder verwöhne ich vielleicht mein Kind?

Kinder sind kleine Forscher und entdecken nicht nur ihre Umwelt, sondern auch ihren eigenen Körper. Wieviel Zärtlichkeit und Hautkontakt ist für ihre Entwicklung notwendig? Wann sollten Eltern Grenzen setzen und welche Grenzen darf das Kind haben? Wie kann ich mein Kind von Anfang an schützen und stärken?

 

Inhalte der Infoveranstaltung:

Wie wichtig ist Hautkontakt und Bindung?

Wie kann ich mein Kind von Anfang an stärken?

Kinder als Forscher und Entdecker

Gefühle und Grenzen

Eltern als Vorbild?

Wie sag ich`s meinem Kinde?

Infos und Literaturtipps

Beispiele aus der Praxis

Offene Fragen

 

Referentin: Elke Scheller, Sozialpädagogin pro familia Ingolstadt

---------------------------------------------------------------------

Termin vorerst verschoben!!

Samstag, 16.5. 10.00-12.30 Uhr Ho'oponopono- Workshop - Die Kraft der Vergebung

Die althergebrachte hawaiianisch-schamanische Heilungsmethode zur Auflösung von Konflikten in Familien: In dieser Welt geschieht nichts, das nicht auch in Resonanz zum Selbst des Betrachters steht.

Kosten: 20 €

Leitung:  Alexandra Brandl

Anmeldung: Tel. 08442-954 990 Zentrum

Hypnobirthing – Ein Weg zu einer sanften und selbstbestimmten Geburt

Vortrag Eintritt frei

Termin wird bekannt  gegeben

 

Geburt und Schmerzen – sie müssen nicht zwangsläufig zusammengehören!

Da der weibliche Körper von der Natur in vollkommener Weise ausgestattet ist, ist es möglich ein Kind auf eine ruhige und einfache Weise zu gebären.

 

Die Angst vor der Geburt, die tief in unserer Kultur verankert ist, bewirkt drei entscheidende Reaktionen: die Muskeln verkrampfen, die Durchblutung wird reduziert und Stresshormone werden ausgeschüttet. All diese Reaktionen bedingen und verschlimmern die Geburtsschmerzen.

 

Durch die Auflösung von Angst sowie gezielte Atem- und Entspannungstechniken nach dem Hypnobirthingkonzept von Marie Mongan kann Geburt wieder zu einer wunderschönen und friedlichen Erfahrung werden.

Im Anschluss an den Vortrag gibt es die Möglichkeit Fragen zu stellen. Um Voranmeldung wird gebeten!

 

Referentin: Elke Scheller, Sozialpädagogin (FH), Schwangerschaftsberaterin bei pro familia IN

zertifizierte Hypnobirthing-Kursleiterin und Mutter zweier Kinder

------------------------------------------------------------------------

Meditationen

 

„Es gibt zwei Arten von Anspannung, die körperlichen Verspannungen und die des Verstandes. Beide müssen gelöst werden, bevor du so entspannt sein kannst, dass Bewusstheit ganz natürlich ist.“

NATARAJ - Eine TANZMEDITATION, die den Zustand von Meditation durch Bewegung erschafft. "Wie ein Blatt im Wind, bewegt von einer unsichtbaren Kraft, den Körper kaum mehr spüren und innerlich in totalem Glück davonfliegen -das ist Nataraj."          

1. Phase (40 Min): Tanzen

Tanze und erlaube deinem Unterbewusstsein, die Kontrolle zu übernhemen. Steuere keine deiner Bewegungen und beobachte auch nicht, was passiert. Verliere dich einfach im Tanz.

2. Phase (20 Min): Stille

Lege dich sofort hin. Bewege dich nicht und sei still.

3. Phase (5 Min): Feiern

Feiere dich beim Tanzen und genieße.

 

Nächster Termin: auf Anfrage!! Kosten: 8,00 Euro (mit Einführung) durch Karen Spradley Tel. 08442-954 990

       

Die Vier-Himmelsrichtungen HERZ Meditation nach Karunesh ist eine Bewegungsmeditation, und wird in Verbindung mit Mantrasingen angeboten. Öffne Dein Herz und lade  die Energien der vier Himmelsrichtungen ein. Zentriere Dich und fühle Dich vereint.

Nä. Termine auf Anfrage bei Judith Quarta

 Zeit: 20.00-21.15   Kosten: 8,00 Euro

 Leitung: Judith Quarta

 Ameldung: 08442- 954 990 o. Judith 01525-377 4983

 

DYNAMISCHE MEDITATION nach OSHO - Diese einstündige Meditation ist ein schneller, intensiver und sicherer Weg, alte festgefahrene Muster im Körper-Geist-System aufzubrechen.Der 'Eilzug' unter den Meditationstechniken: Körper, Geist und Herz von Stress befreien und den inneren Diamanten entdecken.

 

„Dies ist eine Meditation, in der du hellwach, bewusst und achtsam sein musst, was auch immer du gerade tust. Der erste Schritt ist Atmen, der zweite Katharsis, der dritte das Mantra ‚Hu‘. Du musst in allen drei Phasen Beobachter bleiben. Und wenn in der vierten Phase alles plötzlich stillsteht und du vollständig passiv geworden bist, wie eingefroren – dann erreicht die Wachheit ihren Höhepunkt." Osho

 

Die Dynamische dauert eine Stunde und hat fünf Phasen. Die Augen bleiben während der ganzen Zeit der Meditation geschlossen.

 

Nächster Termin: auf Anfrage! Zeit: 19.45-21.00 Kosten: 8,00 Euro (mit Einführung) durch Karen Spradley Tel.08442-954 990

 

Vergangene Veranstaltungen (Auswahl):

Ein Weg aus der Krise - wenn der Körper streikt - Die Simonton-Methode

 

Dreitagesseminar  Freitag -Sonntag

Termin: auf Anfrage!

 

Meist werden schwere oder chronische Krankheiten vor allem konventionell behandelt. Für eine optimale Behandlung ist es jedoch auch wichtig, sowohl die körperlichen und geistigen, als auch die spirituellen Vorgänge zu berücksichtigen. Alles Hauptthemen, die mit der Krankheit verbunden sind, müssen Schritt für Schritt erarbeitet werden. Ind diesem Kurs wird eine Auswahl an Techniken vermittelt, anhand derer jeder sein individuelles Genesungsprogramm zusammenstellen kann. Zu den Techniken gehören u.a Meditation, Visualisierung, Entspannung, Zielsetzung etc.

Zu dem Programm gehören auch Begleitmeditationen, die auf Wunsch als CDs erworben werden können.
Ein Kurs, um Selbstheilung anzuregen, Beschwerden bei Schmerzen und schweren oder chronischen Krankheiten zu lindern und die Hintergründe der Erkrankung besser zu verstehen.

 

Zeiten: Fr 15.00-18.00 Uhr, Sa 10.00-12.30/ 14.00-18.00 Uhr, So 10.00-12.30/ 14.00-18.00 Uhr

Kosten: 250,00 EUR

Kursleitung: Claudia Pflaum, HP Psychotherapie, langjährige Erfahrung in Körper-und Psychotherapie auf dem Gebiet der Psychokinesiologie, systemischen Therapie und Meditation

Anmeldung/Info: Claudia Pflaum Tel. 0172-7830 169 oder Zentrum 08442-954 990

Samstag den 1. Juni 2019 von 9:30 - 16:00 Uhr Selbsthypnose-Workshop:

"Weniger Stress durch innere Ruhe"

Kosten: 89 €

 

Möchten Sie sich im Alltag, im Beruf in Sekunden entspannen können, an Ausstrahlung gewinnen, Angst überwinden, Stress abbauen, Schmerz kontrollieren - und, und, und …?

Erleben Sie Selbsthypnose als eine für jeden Menschen erlernbare, hocheffektive Methode zur Selbsthilfe.

Gönnen Sie sich in diesem Workshop faszinierende Erkenntnisse, die Sie für Ihre ganz persönlichen Bedürfnisse einsetzen können.

Zu den jeweils behandelten Themen werden stets unterstützende Informationen gegeben.

 

Lernen Sie

- wie Sie sich in Sekundenschnelle tief entspannen können,

- was die aktuelle Forschung zu dem Thema herausgefunden hat,

- wie die Teilnehmer für ihre individuellen Anliegen davon profitieren können und

- was Sie zu dem Thema schon immer wissen wollten

 

Leitung: Gesundheitscoach Dr. Matthias Heil

Anmeldung: 08442-954990 oder mail@karenspradley.de

 

Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Schreibmaterial, Getränk

-----------------------------------------------------------------------------

Fr 30.November 19.00-20.00 Autorenlesung mit Raphael Lichtenberg

Freier Eintritt

mit anschließender Signierstunde

Die dunkle Hexe und das Christkind: die alte Göttin in unseren Märchen
oder:

warum die staade Zeit nicht staad sein kann

Mitmach- Vortrag am 01. November 2018, 16 bis 19 Uhr  Kosten 12 €

Wir alle kennen die alte Hexe in unseren Märchen. Doch wo kommt sie her? Wer ist diese Hexe? Und ist sie wirklich böse?
Bei uns kommt am Weihnachten das Christkind. Es ist aber weder Kind noch Christ, sondern eine junge strahlende Frau mit Flügeln. Wer steckt dahinter?

Anhand von alten Märchen beleuchten wir die Herkunft von Hexe und Christkind. Wir erfahren etwas über den Ursprung von Halloween und Weihnachten und wir beleuchten auch, warum die viel beschworene „staade“ Zeit im Advent nicht ruhig und friedlich sein kann.

In praktischen Übungen lernen wir die transformatorische Kraft dieser Zeit besser kennen und verstehen.


Abschließend gibt es noch ein gemeinsames Essen mit warmer Kürbissuppe und Walnussbrot (mitgebrachte Speisen und Getränke sind willkommen).

mit HP Beate Berghoff
Teilnahmegebühr: 12 Euro

Anmeldung: Tel. 0172-4476998 Beate Berghoff oder Zentrum 08442-954990

 

The Singer's Workshop

Fr 26.10.-Sa 27.10.2018

Das Ziel dieses Workshops ist jeden zu befähigen und bestärken, seine Stimme ganz auszudrücken, natürlich, frei und ohne Blockaden.

Damien liest die Energien die Sie ausdrücken, auch die, die blockiert sind, aber ausgedrückt werden wollen und ermöglicht durch Beispiele, Bilder, Geschichte und Demonstrationen eine meist spontane Verbesserung oder sogar einen Durchbruch.

In diesem Workshop erfährt man u.a. seine Stärken und Schwächen, seine Wirkung, welche Stücke man singen will/soll, was die Quelle für Gesang ist und wie man Zugang dazu findet.

Fr 19.00-22.00 und Sa 10.00-ca. 17.00 Uhr

Kosten: 150 €

"EMBRACE - Du bist schön"  Filmabend

Do 18.Okt  19.30 Uhr

Dokumentarfilm mit der Aktivistin Taryn Brumfitt, die sich humorvoll & dynamisch für ein positives weibliches Körperbild einsetzt - anschließend Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch

Eintritt frei, Spende willkommen!

 

Brasilianischer Abend

Sa 6.10.18 von 18.00-22.00 Uhr

Salsaparty mit Franci, Linda und Friends
Für uns tanzen die professionellen und wunderbaren Tänzerinnen Francisca Gruteser und Linda Rosenberger!
Mit Live-Musik von  Juan Allegria alias DJ Jonas Fröhlich aus München, Brazil Food, dazu Drinks mit und ohne, aber immer mit bester Laune!
Salsatanzen, Merengue und mehr, zum Zuschauen und Mittanzen!
Dance-Acts, spontane Flashmobs, Brazil Food und Drinks!

Eintritt: 19 € inkl. Begrüßungsdrink und Snack / erm. 15 € Schüler/Studenten

...und zum Warmwerden für den Brasilianischen Abend: Salsa-Workshop mit Linda am Nachmittag  14.-15.00 Uhr   Kosten: 10 €

Vergangene Veranstaltungen:

Trommelklang ・Meditation・ Gesang

Am 07.04.2018 bist Du eingeladen, Dir mit Trommelklang, Meditation und Gesang einen ganz besonderen Tag zu schenken, Dich mit Deinen inneren Kräften zu verbinden, zu entspannen, aufzutanken und der heilsamen Wirkung für Körper, Geist und Seele nachzuspüren.

 

Martin Kuttner wird mit Dich mit seiner faszinierenden „Motherdrum“ und ihren tiefen, erdenden Klängen ganz zu Dir selber führen und Dich mit den heiligen Trommeltönen berühren

Bettina Walter-Heinz möchte Deine Seele mit ausgewählten Liedern anrühren, Deine Selbstheilungskräfte anregen und den inneren Frieden in Dir spürbar werden lassen.

 

Zeit: 10:00 Uhr - ca.17:00 Uhr

Kosten: 100,00 € incl. Mittagessen und Kaffee. Getränke sind extra zu bezahlen.

Anmeldung: Bettina-Walter-Heinz(at)web.de oder Tel: 08446-9289644. Bequeme Kleidung ist ratsam.

 

Ganzheitliches Seh- und Augentraining 2018:

Teil 1  Einführung:

Wenn die Arme immer länger werden- Was Sie für Ihre Augengesundheit tun können!

Ein Kurs mit einfachen und effektiven
Augenmeditationen und Sehübungen an zwei
Wochenenden

 

Entwickle gemeinsam mit anderen mehr Bewusstheit für Augen und Sehen, um die Sehkraft zu stärken und den Sehkomfort zu steigern!

Wir werden unser eigenes Sehverhalten erforschen auch
unter der Fragestellung, welche Lebensumstände (Arbeit,
Heim, Ernährung, Bewegung …) und welche
emotional/mentale Prägungen auf das eigene Sehen und die
eigene Wahrnehmung einwirken.
Informationen mit viel Wissenswertem rund ums Sehen
(Anatomie der Augen und des Sehsystems, Einfluss von
Licht, Ernährung, Stress usw.) wechseln sich ab mit Augen- und Sehspielen zur Entspannung und Belebung der Augen
und des Sehsystems.
 die Beweglichkeit der Augen
 die Fähigkeit des Scharfstellens von Nah auf Fern
 das beidäugige Sehen
 das periphere Sehen
 das Zusammenspiel der Augen
 die Gehirnintegration
 die Entspannung der Augen
TEIL 1: EINFÜHRUNG SA/SO 24.-25. MÄRZ
Standortbestimmung, welche Glaubensmuster sind beim
Sehen wirksam, Grundübungen des Ganzheitlichen Seh-und
Augentrainings, Ernährung für die Augen, Augen und
Computer/ Fernsehen – Ergonomie am PC-Arbeitsplatz,
blaues Licht – die neue Herausforderung für die Augen im
LED-Zeitalter, persönlicher Übungsplan
 

Zeit: Sa 10.00-13.00 Uhr/15.00-18.00 Uhr (plus Nachtwanderung ca. 21.45-22.30)-  So 10.00-13.00 Uhr Kosten:  160 € inkl. Skript 

 

Leitung: HP Susanne Sußner, Nürnberg  Anmeldung: Karen Spradley  Tel. 08442-954990 oder Mail: karen(at)gesundheitszentrum-rohrbach.de

Sehtraining 2018 in Rohrbach.pdf
PDF-Dokument [215.7 KB]

„Singen für die Seele“
Einfach nur für Dich!

Dienstag, 10. April 2018, 19-21 Uhr
"Ich schöpfe aus der Fülle des Lebens"

Zum "Singen für die Seele" sind alle eingeladen, die gerne singen und sich eine musikalisch genussvolle und heilsame Zeit schenken wollen.

Kosten:10,00 €
Leitung: Bettina Walter-Heinz, Sängerin/Dipl.Sozpäd. (FH)
Info und Anmeldung: Tel. 08446 - 9289644
oder per Mail: Bettina-Walter-Heinz(at)web.de

 

Klangschalen- und Fantasiereise "Feuerkraft"

Mi 20.06.     19.30 bis 21.00 Uhr

Kosten: 14 €

Eine Klangschalen- und Fantasiereise zum Thema Feuerkraft mit Corinna Zetzmann- Dyrda und Brigitte Kneidl

Thema des Abends ist: Finde dein inneres Feuer und den Seelendrachen zur Unterstützung in dir.

Die bezaubernden Klänge und Vibrationen der Klangschalen führen uns zur Ruhe und zur verbesserten Körperwahrnehmung und wir kommen in einen wunderbar entspannten Zustand!
Bei schönem Wetter möchten wir Euch danach zu einem Picknick auf der Zentrumsterrasse einladen!

 

Leitung: Corinna Zetzmann-Dyrda und Brigitte Kneidl, v. Peter-Hess-Institut zertif. Praktizierende

Anmeldung: 08444-919787 Corinna oder 08136-807 852 Brigitte

 

Den eigenen Seelen-garten gestalten – mit Qigong und Klang-schalen

Sa 21. April  9.30-13.00 Uhr

 

Mit fließenden, harmonischen Übungen aus dem Qigong und einer Phantasiereise mit Klangschalen führen wir Euch in den Garten der Seele. So wie im Frühling die Natur erwacht, regen wir den Energiefluss an, so dass neue Kraft und Kreativität erblühen kann. An diesem Tag seid ihr der Entdecker des eigenen Gartens und staunt über Eure Schöpferkraft.

Ze

Zeit: Sa 21. April 9.30 - 13.00 Uhr

Energieausgleich: 35 €

Leitung: Anita Bayer (QiGong) und Brigitte Kneidl (Klangschalen)

Anmeldung: 08136-807 852 Brigitte Kneidl oder Mail: brkneidl@gmx.de

L

Märchenabend für Erwachsene:

"SCHWELLEN GLANZ" von Märchen, die Türen öffnen... Eintritt: 15 €

Märchenerzählkunst

mit Silke Thalhammer erzählt Geschichten, die neue Wege weisen und für erbauliche Schlüsselmomente sorgen...

Freuen Sie sich auf einen tiefsinnigen, humorvollen und unterhaltsamen Abend in der Weihnachtszeit! 

 

FUNKENähnlich ist ihre Erzählweise:

Es glimmert, funkt,glitzert, ist hell, explodierend, überspringend, dann entfacht ein Feuer und hernach glimmt der MÄRCHENFUNKE in Momenten im Alltag weiter.

Eintritt: 15 €

Silke Thalhammer ist ausgebildete Märchenerzählerin, Figurentheaterspielerin und Erzieherin

Anmeldung unter: Tel. 08442-954 990

 

CRANIOSACRALE KÖRPERTHERAPIE - AUFBAUKURS

Die Verbindung von Körperarbeit, Therapie und Stille  

Termin in 2018 auf Nachfrage!!

 

In diesem zweitägigen Aufbaukurs wiederholen wir die im Einführungskurs erlernten Kenntnisse und vertiefen auf der Grundlage unserer bisherigen Erfahrungen unsere  Wahrnehmung der subtilen Bewegungen in den Faszien und anderen Körperstrukturen.

Durch die achtsame und einfühlsame Berührung sind tiefgreifende Regeneration und Entspannung im gesamten System erfahrbar. 

 

Dieser Kurs richtet sich an interessierte Laien wie auch erfahrene Therapeuten, die einen neuen Zugang zum Körper kennenlernen möchten. Voraussetzung: Teilnahme Einführungskurs (auch bei anderen Lehrern), oder nach Absprache!

 

Termin: Sa 10.00-18.00 Uhr, So 10.00-16.00 Uhr

Kosten: 190,00 EUR inkl. Skript

Kursleitung: Karen Spradley, HP Psychotherapie, ist langjährige Körper-und Psychotherapeutin und erfahrene Seminarleiterin, u.a. für Craniosacrale Kinder- und Säuglingsbehandlung sowie Craniosacrale Prozessbegleitung und Traumatherapie.

Anmeldung/Info: Mail: karenspradley(at)gesundheitszentrum-rohrbach.de oder Tel.08442-954 990

 

 

BAUCHTANZ-WORKSHOP mit Judith Quarta

von 15.00 bis 17.30 Uhr

Kosten: 25 € Erw./ 12 € Kinder

Nä. Termin:auf Anfrage!!

 

Ein Nachmittag mit Orientalischem Tanz für alle, die Freude an Musik und Bewegung haben! Spielerische Schulung der eigenen Körperwahrnehmung, Vermittlung von Ausdruck und Haltung, Kräftigung der gesamten Muskulatur ohne die Gelenke zu belasten.

 

Anmeldung: Judith Quarta:  0152 / 5377 4983

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hofmark Gesundheitszentrum Rohrbach